Klasse T / Gas-Supergiganten

Klasse T Planeten (Gas-Supergiganten) sind sehr groß, typisch ist die 3000fache Masse der Erde, und liegen in der kalten Zone ihrer Sonne. Geringe Sonneneinstrahlung und hohe Gravitation erlauben ihnen, dichte Atmosphären aus Wasserstoff und Wasserstoffkomponenten zu halten. Hohe Kerntemperaturen verursachen genug Hitzeausstrahlung, um flüssiges Wasser vorzuweisen.